VisionenZirkel.de

Online-Fachtag für Fachberatung

Konzepte VERNETZEN – Menschen VERBINDEN


Fachberatungen im DIALOG
zum Schlüsselthema „Sprachliche Bildung und Sprachförderung“



Termin:  2. September 2021  


Uhrzeit: 9.00 Uhr – 15.00 Uhr


Ort: Digital über Zoom



Die Fachberatungslandschaft in Hessen ist divers. Die pädagogischen Einrichtungen (Krippen, Kitas, Horte) werden zum Schlüsselthema Sprache u.U. von verschiedenen Fachberater*innen beraten – in Abhängigkeit von struktureller Verankerung und der Fördervoraussetzungen. Träger von Kindertages-einrichtungen unterhalten Fachberatungen. Darüber hinaus gibt es die Schwerpunkt-Kitas- und die BEP-Fachberatungen,die nach dem HKJGB gefördert werden. Die im Verbund zuständigen zusätzlichen Fachberater*innen im Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“ begleiten die Kitas zur Umsetzung der Projektziele.


In einigen Kitas beraten oft verschiedene Fachberatungen. Durch diese Vielfalt gibt es Überschneidungen. Wie kann es gelingen, die Fachberatungssysteme zum Inhalt der sprachlichen Bildung und Förderung gut miteinander zu vernetzen, um die Konsistenz der Inhalte zu gewährleisten? Werden die Beratungen in der Praxis gemeinsam gedacht? Lassen sich Ergänzungen, Überschneidungen oder sogar Widersprüche feststellen?

 

ZIELE DES FACHTAGES


Der Fachtag bietet eine Plattform, die den fachlichen Austausch zwischen den verschiedenen Fachberatungen ermöglicht.


Das Ziel ist es, dass jede Fachberatung mit ihrer Rolle, ihrem Auftrag/ihren Aufträgen, ihrem Aufgabenspektrum im System der Fachberatungen gesehen wird. In der gemeinsamen ko-konstruktiven Auseinandersetzung mit eigenem Profil und Auftrag können Vernetzungen und Kooperationen in der Region entstehen und weiter entwickelt werden.

 

ZIELGRUPPE:


Hessische Fachberater*innen (HKJGB), BEP-Fachberater*innen und zusätzliche Fachberater*innen im Bundesprogramm „Sprach-Kitas: Weil Sprache der Schlüssel zur Welt ist“

 

 

Die Teilnahme ist kostenfrei.                                                                                                                             Gefördert durch:



                                                                                                                                                                          


Der Fachtag findet  über das Online-Konferenztool Zoom statt.

Bitte melden Sie sich unten an. Sie erhalten rechtzeitig vorher einen personalisierten Anmeldelink für den virtuellen Raum.